Über uns

Honoris ist eine Finanz- und Investitionsgruppe, die seit 1999 auf dem Markt wirkt. Fließend haben wir an die Aktivitäten der Beratungsgruppe ACS angeknüpft, die in den Jahren 1990-1998 auf dem tschechischen und slowakischen Markt gewirkt hat.

In der ersten Phase hat eine bedeutende Rolle hat der Vater des Gründers der Gruppe Dr. Přemysl Herych gespielt. Dieser damalige langjährige Sportdiplomat, der in bedeutenden Funktionen wie ČOV, MOV, aber auch in der Internationalen Fechtföderation FIE gewirkt hat, hat uns mit seinen Kontakten die Möglichkeit eröffnet, in einem internationalen Ausmaß zu wirken. Seit 1995 haben wir dank dieser Möglichkeit angefangen, in zahlreichen Ländern zu wirken.

Die Hauptfachgebiete, in denen die Gruppe wirkt, sind Versicherungswesen, Energetik und Immobilien. Zuletzt bleibt unser traditionelles Fachgebiet unserer Tätigkeit Beratung mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Finanzen, deren Geschichte im September 1990 angefangen hat. Unseren VIP Kunden gewähren wir auch beratende Investitionsleistungen, mit dem Schwerpunkt Verwaltung und Auswertung des Vermögens.

Seit der Hälfte der neunziger Jahre wirkt Honoris Group auch im Bereich des professionellen Fußballs. Unter unseren Kunden waren oder sind Spitzenspieler – Repräsentanten der Tschechischen Republik, bedeutende Fußballvereine, aber auch Spieleragenturen. Zu unseren Klienten können wir auch vier Kapitäne der Fußballrepräsentation der Tschechischen Republik (bzw. Tschechoslowakei) zählen – die Herren Zdeněk Nehoda, Pavel Nedvěd, Tomáš Sivok, Vladimír Darida, was wir sehr schätzen.

An der Spitze der Gesellschaft steht ihr Gründer Ing. Michal Herych als Präsident und Ing. Radomír Havel als Geschäftsführer. Die Muttergesellschaft von Holding ist Honoris Group AG mit dem Sitz in Kanton Zürich, Schweizerische Eidgenossenschaft.

Michal_H_2BW

Ing. Michal Herych

  • Präsident

Gründer von Honoris Group. In der Gesellschaft ist er für die strategische Führung verantwortlich, er beteiligt sich an der Steuerung der Schlüsselprojekte. Nach dem Jahr 1990 hat er sich als Fachmann für das Gebiet der Finanzen und Investitionen profiliert, in den Jahren 1991-1998 war er ein Partner der Beratungsgesellschaft ACS. Seit 1999 widmet er sich den Aktivitäten im Rahmen von der Honoris Group. In den Jahren 2003-2005 hat er als Präsident des Fußballvereins FC Viktoria Pilsen gewirkt, seit 2006 ist er ein Mitglied des Aufsichtsrates der Agentur Nehoda Sport a.s.

Havel

Ing. Radomír Havel

  • Geschäftsführer

In der Gesellschaft wirkt er als Geschäftsführer. Bis 2003 hat er als Tormann in einigen Vereinen der ersten Liga gewirkt, nach dem Ende seiner aktiven Karriere hat er in der Führung von FC Viktoria Pilsen gearbeitet. Seit 2007 wirkt er in Honoris Group. Er ist ein Steuerberater sowie ein Mitglied der Steuerberatungskammer.

Zu bedeutenden Gesellschaften der Gruppe zählen

  • Honoris Investments, a.s.
    Eine Investitionsgesellschaft, die die Holdinginvestitionen in die Fachgebebiete Energetik und Kommerzimmobilien mit einbezieht
  • HONORIS FINANCE, a.s.
    Eine Versicherungs- und Maklergesellschaft, die seit 1999 auf dem tschechischen sowie ausländischen Markt etabliert wurde
  • Honoris Advisers, a.s.
    Eine Beratungsgesellschaft, die ein breites Spektrum von Fachdienstleistungen auf den Gebieten Ökonomie, Steuern und Finanzen gewährt